Wir verbinden Persönlichkeiten

Wir bleiben am Puls

Kategorie wählen

Mythos 65 – dem neuen 55

Arbeitnehmende richten ihre Lebensplanung darauf aus, Arbeitgeber beginnen bereits 15 Jahre vorher mit der Anstellungsbremse: Das aktuelle Pensionierungsalter 65 ist tief in unserem Hirn und in den Rekrutierungsprozessen «eingebrannt». Gut oder schlecht? Warum genau 65? 65 erschien bei der Gründung

Weiterlesen »

KI als Wundermittel bei Bewerbung?

Dieses geschlechtsneutrale Bild zum Thema «KI und Recruiting» wurde durch KI generiert. Künstliche Intelligenz (KI) wird als Wundermittel für eine perfekte Bewerbung dargestellt. Man gibt ein paar Stichworte und schon schreibt ChatGPT ein Motivationsschreiben und wohl auch noch den Lebenslauf.

Weiterlesen »

KI im Recruiting – Sinn oder Unsinn?

Dieses geschlechtsneutrale Bild zum Thema «KI und Recruiting» wurde durch KI generiert. Kann Künstliche Intelligenz (KI) bei der Rekrutierung, der Talent-Akquisition helfen? Sinn oder Unsinn? Man hört heute vermehrt den Begriff «People and Culture» als Teil der oder Synonym für

Weiterlesen »

AS Blog 6: Brauchen Sie Active Sourcing?

Blog von Christoph Hilber Diese Gretchen-Frage zum Thema Active Sourcing stelle ich bewusst im letzten der 6 Blogs. Speziell bei grösseren Firmen hat der Trend eingesetzt, Active Sourcing bzw. das Headhunting in eigener Regie selbst zu machen. Ich erlaube mir

Weiterlesen »

AS Blog 5: Abwehr gegen Active Sourcing

Blog von Christoph Hilber Headhunter sind willkommen, wenn sie Ihnen spannende Herausforderungen anbieten. Wenn sie aber – ebenso wie das Active Sourcing – Ihnen die besten Talente abwerben wollen, dann dürften Sie ‘not really amused’ sein. Ich spreche von Seelenoptimierung

Weiterlesen »

AS Blog 1: Active Sourcing aus Sicht Unternehmung

Blog von Christoph Hilber «Active Sourcing» = «Abwerbung»= «Headhunting»– drei Synonyme Der Begriff ist nicht neu, aber die Umsetzung kommt in vielen Unternehmen nun erst ins Rollen. «Active Sourcing» = «Abwerbung»= «Headhunting» – drei Synonyme und bedeutet, dass Sie sich

Weiterlesen »

HRM – Ade?

HRToday – Debatte. Nicht mehr zeitgemäss seien die Begriffe «Menschliches Kapital» und «Menschliche Ressource». Aber reicht es die Begriffe zu verändern, oder braucht es nicht vielmehr einen Kulturwandel? Auf HRToday.ch, Debatte von Ausgabe 1. Dezember 2022, veröffentlicht. Download des Beitrags als PDF.

Weiterlesen »

Rentenalter 67?

HRToday – Debatte. Sinnvoll oder sinnbefreit: Das von politischer Seite kontinuierlich aufs Tapet gebrachte «Rentenalter 67» polarisiert – auch bei unseren Debattierenden. Was davon zu halten ist. Auf HRToday.ch, Debatte von Ausgabe 27. April 2022, veröffentlicht. Download des Beitrags als PDF. Meinung

Weiterlesen »

Zurück ins «alte» Unternehmen

HRToday – Debatte. Ob ehemalige Mitarbeitende in einem Unternehmen wiedereingestellt werden sollen, kommt auf den Kontext an, meinen die drei Debattierenden. Auf HRToday.ch, Debatte vom Ausgabe 31. März 2022, veröffentlicht. Download des Beitrags als PDF. Meinung von Christoph Hilber, P-CONNECT

Weiterlesen »

ICT-Fachkräfte über 50 / swissICT Booster 50+

Die Beschäftigung und Integration von Arbeitnehmenden 50+ ist für die Schweizer Wirtschaft eine grosse Herausforderung. Warum tun sich die Unternehmen damit so schwer? Interview Marcel Urech mit Christoph Hilber, P-Connect Zu Teilen veröffentlicht auf www.computerworld.ch / Okt. 2021.  Marcel Urech:

Weiterlesen »

Gefährdet HomeOffice die Unternehmens-Seele?

FÜHRUNG UND KULTUR – Ihre persönliche Seele ist selbstverständlich auch wichtig, aber hier betrifft es die Seelen Ihrer Unternehmen, Ihrer Arbeitgeber. Sie drohen zu verrohen und langfristig gegen Ihre gesteckten Ziele zu wirken. Warum? Beitrag von CHRISTOPH HILBER, P-CONNECT Auch

Weiterlesen »

Entlassungen in Würde ist VR Sache

Coaching – Sogar Entlassungen sind Employer Branding. Werden diese mit der nötigen Sensibilität, Kommunikation und ehrlichen Unterstützung vorgenommen, ist dies ein Zeichen hochstehender Kultur im Umgang mit dem grössten Asset «Mitarbeitende». Das Echo im sozialen Umfeld der Entlassenen wird positiv

Weiterlesen »